Handball Sachsenliga HVH Kamenz
1. Heimspiel HVH Kamenz – Zwönitzer HSV

Am Sonntag den 09.09. startet der HVH Kamenz in die neue Sachsenligasaison 2018/2019. Zu Gast ist der Aufsteiger Zwönitzer HSV.

Dieses Spiel wird für den Gastgeber einen ersten Leistungsstand wider geben müssen. Dem neuen Trainer Randolf Weyland stand eine ganze Reihe von Spielern in der Vorbereitung gar nicht oder zu wenig zur Verfügung. Die Bekanntgabe zum Saisonauftakt, als zwei Leistungsträger kurzfristig den Verein auch noch in Richtung Ligakonkurrenten Görlitz verließen, brachte das Unternehmen Sachsenliga in Kamenz an die Grenze der Umsetzbarkeit. Für den HVH wird es keine leichte Saison. Die Zielstellung heißt Klassenerhalt und die sportliche Weiterentwicklung der A-Jugend mit der einen oder anderen Einsatzzeit im Männerbereich.

Das Vorspiel bestreitet um 15.00 Uhr die 3. Männermannschaft im kleinen Derby zwischen dem HVH Kamenz 3. und dem HSV Pulsnitz 3.

R.T